Vortrag Online

The Impact of Raiding and Migration on Balkan Settlement Patterns and Rural Economies, 5th to 8th c.

02.06.2020

+++ Die Veranstaltung findet online über die Plattform Zoom statt. Interessierte Teilnehmer können sich per E-Mail bei Dr. Benjamin Fourlas bis zum 1. Juni anmelden. +++ The event takes place online via Zoom. Please register for...

Neues aus den Museen

Museum für Antike Schifffahrt wieder geöffnet

Das Museum für Antike Schifffahrt ist seit 15. Mai unter Sicherheitsvorkehrungen wieder geöffnet. Zum Internationalen Museumstag am Sonntag können Familien und Einzelbesucher mit und ohne Begleitung wieder die Mainzer...

Neues aus der Forschung

Neu entdeckter Grabhügel und zwei Steinbeile schreiben die Geschichte der 6000 Jahre alten Besiedlung des Kapellenbergs um

Seit über zehn Jahren erforschen Archäologen das Gebiet des Kapellenbergs bei Hofheim am Taunus und vollziehen anhand ihrer Funde dessen Besiedelungsgeschichte nach. Bereits vor 6000 Jahren lebten hier ca. 900 Menschen. Nun...

Liebe Besucherinnen und Besucher,

durch die Ausbreitung des Corona-Virus ist für uns alle eine neue Situation entstanden, in der es gilt umsichtig und verantwortungsbewusst zu handeln. Deshalb wollen wir da, wo wir dies als RGZM können, einen Beitrag zur Verlangsamung der Ausbreitung von COVID-19 und zur gesundheitlichen Sicherheit jedes einzelnen leisten.

Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass ein Teilbereich unserer Ausstellungen, Institute und Bibliotheken bis auf Weiteres geschlossen haben.

Dies betrifft in Mainz die Fachbibliothek des RGZM und das Schloss Monrepos in Neuwied. Das Museum für Antike Schifffahrt hat geöffnet. Beim Umgang mit der Corona Pandemie halten wir uns an die Richtlinien der Landesregierung Rheinland-Pfalz sowie an die Empfehlungen des Robert Koch Instituts.

Mehr Information

Besuchen Sie uns auf facebook !